The-Fashion-Fraction-Adidas-Skirt-ADPT-Knit-Dress-Gucci-Fur-Slippers-Gucci-Dionysus-Bag-6

My loves, as you already know from posts like this one from almost a year ago, honesty towards myself, the agencies and brands with which I can always create such beautiful projects as recently my favorite photo story so far for Guhl – but most of all towards every single one of you, my loyal readers, means so much to me. Because this trust in a person behind a blog should not be abused. Never ever. Be it by a fake fanbase on Instagram, by the advertisement of products that don’t match the blog or even worse the own opinion, or even a wrong image.

Of course, we all girls like to dress up and of course the sunset light is beautiful. But most definitely I’m not dressed in the most beautiful outfits in the evening and in the right place at the right time. By pure chance. And the life of a blogger is most of the time far from the glamour level you see on the social media channels of several more or less known bloggers. We should now forget, that this glitzy, fairytale-like online world looks completely different offline. Let’s be honest, spending 10hrs a day in front of the laptop, iPhone or any other technical device isn’t that glam and extraordinary. And then, after all the work is done, heading to event XY for having a glass of champagne doesn’t upgrade the whole thing enormously.

Please don’t get me wrong as this is not at all meant as complaining and undoubtably there are lots of glamorous moments as well. I just want to make clear that one shouldn’t be dazzled by what Instagram shows us daily. Because sometimes things are indeed not how they seem, especially in the blogosphere. That’s why we bloggers, who might already be idols for younger girls, should be confident enough to show our real self – that self, how it walks around at home when no ones sees you. Seriously, I give a f*** how I look on my snapchat (fashionfraction) of course as I celebrate this platform for still being real. No make up, bad hair, cozy but so-not-pretty-sweater. YES! That’s how I look when I’m simply not in mood to style myself. And sometimes I even like to go out kind of anti-fashion just like in this outfit and actually I find it pretty cool though…


Meine Lieben, ihr wisst ja unter anderem dank Posts wie diesem, wie viel mir Ehrlichkeit gegenüber mir selbst, den Agenturen und Brands, mit denen ich immer so schöne Projekte, wie letztlich meine Lieblingsfotoserie in Kooperation mit Guhl verwirklichen darf – aber vor allem auch gegenüber jedem einzelnen von euch, meinen treuen Lesern – bedeutet. Das Vertrauen, dass man einer Person hinter einem Blog schenkt, sollte nicht missbraucht werden. Sei es über eine gefälschte Fanbase auf Instagram, Bewerbung von Produkten, die nicht passen oder eben ein falsches Image.

Klar, wir ziehen uns alle gerne schön an, und ja klar, ist das Licht am Abend am Schönsten. Aber ganz bestimmt bin nicht ich jeweils abends im schönsten Outfits genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort. So rein zufällig. Und das Leben als Blogger ist auch ganz und gar nicht so glamourös, wie man es durch Social Media Kanäle verschiedenster mehr oder weniger bekannten Bloggerinnen denken würde. Wir sollten dabei nicht vergessen, dass das alles nur eine schillernde, märchenhafte Onlinewelt ist, die offline ganz anders aussieht. Sind wir mal ehrlich, 10 Stunden am Tag am Laptop, iPhone oder einem anderen technischen Gerät zu verbringen, ist gar nicht so glam und besonders. Und nach getaner Arbeit noch an Event XY ein Cüpli trinken zu gehen, upgradet das Ganze jetzt auch nicht immens.

Ich will nicht motzen, ich mache das gerne und glamouröse Momente gehören zweifelsohne dazu. Ich will nur sagen, dass man sich nicht blenden lassen soll von dem, was uns beispielweise Instagram jeden Tag unter die Nase reibt. Denn es ist nicht immer alles, wie es scheint. Und deshalb sollten wir als Blogger, die oft schon als Vorbilder gesehen werden, vielleicht einfach mal unser wahres Ich – also das Ich, wie es zuhause herumläuft – zeigen. Darum ist es mir sch***egal, wie ich auf Snapchat (fashionfraction) aussehe. Ungeschminkt, zerzauste Haare und Kuschelpulli. JA! So sehe ich nunmal aus, wenn ich keine Lust habe, mich grossartig aufzubretzeln. Und darum laufe ich auch ganz gerne mal so richtig Anti-Fashion draussen rum und finde es eigentlich sogar ziemlich cool…

Get the look
Sweater: ADPT. or similar
Skirt: Adidas Originals or similar
Bag: Gucci
Fur Slippers: Gucci

Photos: Stefan Benninger
Edit&Art Direction: Michèle Krüsi

 

Comment

  1. beautiful girl ,You look amazing http://www.bagsky.ru

  2. Herrlicher Post :-) Hat nicht jeder von uns diese Anti Fashion Momente?!? Das machts doch gerade so spannend und sympathisch.

    http://www.uneprisedeluxe.com

  3. Amazing!
    http://WWW.ANGELICHIC.COM

  4. Great post! Beautiful look!

  5. Tolle Tasche!!

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com

  6. True! Das stimmt! und ich glaube auch, dass erfolgreiche Blogger, da auch eine gewisse Verantwortung dafür tragen. Das ganze betrifft ja auch die ehrliche Angabe von gesponsorten Produkten, etc.
    LG, Käthe von Nicht 75B

  7. Ganz tolle Worte! Man sollte sich dessen immer bewusst sein!
    x. Mirjam

    http://www.jeneregretterien.ch

  8. Toll geschrieben und sehr ehrlich. Das gefällt mir sehr gut. Ich bin auch der Meinung dass man Instagram nicht mit dem echten Leben verwechseln darf.

    LG Caterina
    http://www.caterinasblog.com

  9. agreed! I work every day all week long, I dont like amazing all the time and that is totally ok :)
    Pam xo/ Pam Scalfi♥

  10. Cooler Look! <3

    Liebe Grüße
    Dorothea
    http://www.justambitious.com/

  11. The knits and loafers are perfect!

    Agnes x

    http://www.blvckbee.com

  12. That is very important message to all the bloggers, and especially for those girls who look at you as their role model. Thank you for your honesty, that is so rare in the fashion world.

    http://sunmoonstyle.blogspot.rs/

  13. I agree a 100% that people / bloggers should show their real self :)
    Not everything in life is as glamorous as it seems.
    I used to work on a lot of movies for the cinema, and everyone thought that I meet celebrities all the time, but that was not the case.. hahah

    Hope you have a great Sunday !
    xo
    https://stylehue.wordpress.com/

  14. Nice!

  15. Such a cool look! I love the shoes and bag!

    http://martasfashiondiary.com/contrast/

  16. Tolles Wort zum Sonntag! Deine natürliche und vor allem ehrliche Art finde ich echt klasse, liebe Michelle <3

    Liebe Grüße
    Ina von http://www.Ina-Nuvo.com

  17. Looking great, babe<3

    Shall We Sasa

  18. Der Text ist wirklich super geschrieben!
    Genau weil du auf Snapchat so natürlich bist und auch mal zeigst, dass du nicht immer super geschminkt und gestylt rumläufst bist du so authentisch und sympathisch!:)

    Und btw finde ich das Outfit mega cool! Sieht einfach nur super bequem aus!

    XX Alissa von prêt-à-porter NOIR

  19. Hey,
    vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog ;)

    Super tollen Post hast du geschrieben! Ich mag es ‘hinter die Kulissen’ zu schauen.

    Ganz liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  20. Toller Post! Ich finde es immer gut, wenn Blogger auch mal etwas von ihrem “echten” Leben außerhalb der Blogger-Welt erzählen.
    Liebe Grüße
    S.
    http://cappuccinocouture.blogspot.de/

  21. Wunderschönes Outfit, deine Tasche ist der Hammer, super Kombi!
    Liebe Grüße an dich
    Alnis

  22. I think it’s always so important to be reminded that the world of the internet and the real world isn’t always 100% true to face.

    You look so edgy and comfy, Michele, I love it!

    May | THE MAYDEN | Bloglovin’

  23. Your look is excellent love it head to toe. Dying for the bag!
    http://www.sanssouci.website

  24. Loyalty over riches doll! very open minded and thats why I love you!
    Keep doing what you doing 100%
    Enjoy your new Week
    x

    http://www.fashiongalorelovers.com

  25. I love how you’re always so honest in your posts and how freely you share your points of view, it’s absolutely refreshing to see a blogger like you do that! Congrats girl and keep on being this down to earth and inspiring as you are!

    http://lartoffashion.com

  26. You’re down to earth and authentic, that’s why I like your blog :-)
    That skirt is super dope, too bad it’s sold out – better luck next time!
    XO,
    Izzy
    http://www.nearnoise.com

  27. This is so beautiful that you shared this! I love how real you were about the life of a blogger. Very true. We are normal people too! Thanks for sharing!

    Molly | http://www.stylemissmolly.com

  28. Was für ein schöner Artikel mit ehrlichen Worten! Ich gehe in letzter Zeit auch gerne mal “anti-fashion” auf die Straße und finde es ganz erfrischend! Es muss nicht immer alles glam sein, sonst verpasst man ja das wahre, aufregende Leben unter all dem Schein.

    Katarina x
    http://www.katarina-ahlsson.com

  29. Nice pictures, have a good day

    http://historiassparacontarr.blogspot.com/

  30. Ein wirklich ehrlicher Post und du hast so recht, vor allem sieht man wirklich nicht immer on point aus.
    Liebe Grüße,
    Amira von Ami Coco

  31. Was für ein ungewöhnliches, aber tolles Outfit! :)

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

  32. Agree with your words 100% again! I’m actually in PJs more often than in OOTD ready outfits :P

    http://www.lydiatrj.com

  33. The jumper is so cute, warm and comfy :) Perfect for this weather :) Bonjour from France, Sand.
    .
    http://www.taimemode-fashionblog.com

  34. Toller Look! Deine Bilder gefallen mir sehr :)
    Liebste Grüße von becciqueeen.blogspot.de

  35. Great post! It’s so important to be aware that social media makes our life seem much more perfect than they are offline! Not just with bloggers, but with every single person using it.
    xx
    SASHA

  36. Der Text gefällt mir sehr! :) Du hast es auf den Punkt getroffen!

  37. Cool casual look…but I would change the shoes.
    I agree with your opinions about fairytale-like life showed by many bloggers supported in many cases by friends of agencies.

    .
    .
    ❤ Kisses from http://www.withorwithoutshoes.com
    .
    .

  38. Ein toller ehrlicher Post. Genau so ist es!
    Dein Outfit gefällt mir heute überhaupt gar nicht ;-), aber es soll ja “anti” sein. So wiederum passt es perfekt!
    Danke für deine Ehrlichkeit!

    Greetings & Love & a wonderful sunday
    Ines

  39. Wahre Worte, Michèle. Manchmal ist es schwer sich bei diesem IG Strudel nicht mitreißen zu lassen.
    Liebst,
    Katharina || ktinka.com
    PS: Der Rock von Adidas ist grandios. Noch nie gesehen!

  40. That´s a really cool skirt and the bag and the shoes are so amazing!!
    xx
    Claudia
    http://www.trendenciesblog.com

  41. great look! Love the edgy monochrome =) http://www.2016handbagstore.com

  42. Lovely!

    http://www.hotdecades.com

  43. such amazing look! love the whole outfits <3

    xx,
    http://www.liviapangdoko.com