Well, I didn’t felt as much like a boy due to my headscarf and some of the probably highest (and prettiest!) high heels I own. But still a bit. Because during Berlin Fashion Week I did not only wear an oversized pair of denim but also a shirt from the men’s department. Well, honestly it has quite some feminine features though with its filigree floral prints. Anyway. I spotted this piece online and just by chance – luckily. Because in real life aka. offline life I pay a visit to the men’s dept way too rarely because I often feel not to belong there.

You know, in Switzerland we’re not very fashion forward thinking. Women shop in the women’s dept and men in the men’s one. If you happen to find yourself in the men’s section, you’re probably looking for something for your better half – or you just get lost in the mall. Hence I always find it inspiring to go shopping in other countries and cities where it just doesn’t matter where you look for new clothes, women are in the men’s part and vice versa and no one cares at all. Sometimes I feel like maybe there should not even be a categorization in women and men stuff but let’s be honest and pragmatic, we still need it as an orientation, to find the styles we like.

That was it with the story behind my (fe)male BFW outfits but let’s also have a look on my plans for the upcoming weeks. ;) Next week I’ll be in studies every day because we’re going to have a project week but then I’ll be completely free of any school projects for five weeks and I’m looking forward to it AF because the past weeks have been really though. So this basically means it’s time to plan one or two short trips and I already have an idea where to go. At the moment Santorini and Cinque Terre (as a road trip) are high up on my bucket list, so does anyone of you have tips for hotels and restaurants at these places?


Gut, so ganz wie ein Junge fühlte ich mich mit Haarband und einem der vermutlich höchsten (und schönsten) High Heels, die ich besitze, dann doch nicht. Aber ein bisschen eben doch. Denn während der Fashion Week in Berlin trug ich nicht nur eine übergrosse Jeans, sondern auch ein Hemd aus den Herrenabteilung. Gut, es ist ja schon so, dass das eigentliche Männerhemd mit dem blumigen Print doch auch feminine Züge hat. Whatever. Gespottet hatte ich das gute Stück übrigens online und per Zufall – zum Glück. Denn im Real Life aka. offline Leben mache ich definitiv zu selten einen Abstecher in die Männerabteilung. Denn manchmal bekomme ich das Gefühl, da nicht hin zu gehören.

Wisst ihr, hier in der Schweiz ist das Denken wenig Fashion Forward. Hier shoppen Frauen in der Frauenabteilung und Männer in der Männerabteilung. Und wenn du dich in die Männerabteilung verirrst, dann vermutlich, um deinem Mann etwas zu kaufen – oder weil du dich wirklich verirrt hast – während in anderen Ländern und Städten wie Berlin oder London das Geschlecht keine Rolle spielt und sich Frauen bei den Männern tümmeln und umgekehrt. Und genau so soll es auch sein! Eine Kategorisierung in Frauen- und Männersachen sollte vielleicht gar nicht erst stattfinden, beziehungsweise wirklich bloss zur Orientierung zum Finden eines gewissen Stils dienen. Ich für meinen Teil war auf jeden Fall ganz schön begeistert rein per Zufall ein solches Bijou gefunden zu haben. Und: Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie oft ich gefragt wurde, woher denn dieses schöne, kastige Top sei ;)

Das war es jetzt auch schon mit dem Abstecher in die Details meines männlich-weiblichen BFW-Outfits, aber lasst mich euch auch noch über meine Pläne updaten. Nächste Woche steht für mich eine Projektwoche im Studium an, danach bin ich für fünf Wochen von aufwändigen Projekten befreit, was bedeutet, dass ich mir langsam aber sicher Gedanken um ein, zwei Kurztrips mache und ich habe da auch schon Ideen. Im Moment stehen erst Santorini und dann Cinque Terre (als Road Trip) hoch im Kurs. Also, wer an den Orten Hotel- oder Restauranttipps hat, immer gerne her damit?

Get the look
Top: Club Monaco
Pants: Dr. Denim
Bag: J.W.Anderson
Shoes: Prada (or budget option)
Headscarf: Club Monaco
Glasses: asos
Belt: Gucci (or budget option)

 

Photos by Stefan Benninger
Edit & Art Direction by yours truly

Comment

  1. Stunning, this is the absolute best naked look ever!! Fantastic boots!

  2. Wieder einmal wunderbar kombiniert!

    Alles Liebe,
    Dorothea
    http://justambitious.com/

  3. The scarf is wonderful! //Sofia (…visit my blog http://sofiacm.com for interior and style tips)

  4. wonderful top!! I love it :)
    follow? :) : THE COLORFUL THOUGHTS

  5. I love this style. I like the way she mixes clothes! I like her jeans most

  6. Great look, love your shoes!

    http://www.gloryofthesnow.com

  7. Steht dir gut. Nachdem lange Abenteuer auf der Suche nach Skinny Jeans und viele Umklridekabine Besucht, habe ich jetz gefunden, dass mein perfekte Skinny Jeans kommt aus H&M Boy Department haha. Passt mir zwar wie ein Skinny sein soll. Die elastische Band innen sind ein Vorteil.

  8. Ich kenne das Gefühl nur zu gut, dass man sich etwas doof vorkommt wenn man in der Männerabteilung shoppt – und zwar für sich selbst und nicht für Bruder oder Freund. In anderen Städten oder Ländern ist mir da auch herrlich egal, aber in meiner Kleinstadt komm ich mir da immer etwas blöd vor. Wobei man oft richtig coole Sachen in der Männerabteilung findet wie zb das Hemd. Das Muster gefällt mir super gut ich mir gefällt die Kombi mit den Jeans richtig gut.

    xx Julia

    http://www.talesofjules.com/

  9. Ich liebe deinen Look einfach so sehr. Ganz besonders toll finde ich die Kombi mit dem Haarband. Steht dir richtig gut.
    Ich wünsche Dir einen tollen Abend.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://www.hellobeautifulstyle.blogspot.de

  10. Adore how you styled this look!

    http://chicglamstyle.com

  11. superb styling and such a gorgeous print!
    http://www.thestyletune.com

  12. love love this look!!!

    http://mancinasspot.blogspot.s.....-town.html

  13. Du siehst mal wieder genial aus! Ich liebe es wie individuell dein Stil ist <33

    Love, Tschok
    http://www.thedetsornfactory.com

  14. I’ve missed your fashionable looks so much! Glad to be back into blogging as I get to see all of these cool posts of yours! Love this look, and #beltgoals
    Pam xo/ Pam Scalfi♥

  15. Tolles Outfit! Abseits von Berlin ist es aber wahrscheinlich überall so, dass man eher keine Frauen in der Männerabteilung sieht. Ich finde die Idee super und schaue beim nächsten Mal auch über den Tellerrand.
    Love
    Claudine / http://www.claudinesroom.com

  16. In love with your jeans <3

    http://www.evdaily.blogspot.com

  17. Du hast einen ganz ganz tollen Stil!
    xx Nicki
    http://www.morningelegance.de

  18. Your bag and top are major, your looking fantastic!!

    https://lartoffashion.com

  19. great!
    Follow? :): THE COLORFUL THOUGHTS

  20. I am so in love with the shoes! They are absolutely cool!

    http://www.ennfrancosays.com

  21. Rock it like a boy girl
    love how you put everything together dear Mitchele
    Enjoy your new week
    xo
    http://www.fashiongalorelovers.com

  22. You pull off the head scarf so well!

    Liv

    http://livforstyle.net

  23. Ich schau auch immer super gerne in der Herrenabteilung vorbei!
    Und gerade in Berlin waren diesmal wieder so viele Kerle bei der Fashion Week, die Klamotten aus der Frauenabteilung trugen und blendend damit aussahen <3

    Toller Look und ich liebe deine Fotos und Kombis <3
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

  24. Was für ein cooler Style! Die Kombi ist ja wieder richtig toll! Bluse und Haarband gefallen mir sehr gut :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  25. The print is amazing, those heels are so gorgeous!

    xx
    Xin

    http://xincerely.blogspot.com

  26. I’m loving the printed short sleeve shirt tucked in the denim style! very inspiring styling. xx
    gabriellalundgren.com

  27. Stunning! I love those shoes! x

    http://www.fashiolieztamag.com

  28. Such a gorgeous look! The sandals are stunning!
    xx
    Claudia
    http://www.trendenciesblog.com

  29. Those are such high heels!! Woah! I do love wearing mens pieces too, often they have really good natural fabrics for shirts and trousers and so on. Always worth looking at the mens section! You never know!
    xx Jenelle
    http://www.inspiringwit.com

  30. I agree with you on not separating between men and women’s fashion. Most times I like what’s in the men’s section more anyway!

    Charmaine Ng | Architecture & Lifestyle Blog
    http://charmainenyw.com

  31. ich finde deinen Look ja herrlich liebe Michèle!
    für mich kommt das Shoppen in der Männerabteilung ja leider auch nicht in Frage, weil ich einfach zu Petite dafür bin … aber ich finde es klasse, wenn Frauen das machen!
    gerade der Kontrast zw. femininen Heels und solchen roughen Jeans ist doch total genial :)

    schönes Wochenende meine Liebe,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram