What a week! Right in the very beginning of this week, we took off to Venice for the 74th Venice Film Festival. I always thought Cannes is the one big festival of this kind but regarding the array of Hollywood stars doing themselves the honor of attending the Film Festival, Venice can easily hold a candle to Cannes, that’s for sure. So I found myself surrounded by super models (fabulous Coco Rocha was dining next to us in the hotel we stayed), actresses and the biggest players of the blogger scene all over the world and yes, I was slightly overwhelmed.

If you’d know me personally, you’d know that I’m a really calm person, especially when I’m in a group of many people. I seriously get so, so Swiss in this situation and rather yield everyone else precedence, taking myself back. I know it seems different through a blog and social media and it’s ridiculously ironic since the flashlights and red carpets are as much part of the job as the endless hours in front of the computer. But yet, I’m pretty sure I will never get used to it and will always hesitate and try to unnoticeably sneak around the red carpet, before I hit the red carpet confidently (at least I try to look as if) and shyly pose in front of the mass of photographers. And when there are even so many people which I “know”  – you know, from social media etc – it’s not getting easier. So you will find me sitting somewhere stupidly gazing at people I “know” as I would love to talk with them but the deep Swiss inside of me wins as I don’t want to bother another person or interrupt another discussion. Overthinking my Overthinking is my thing. Lol. But let’s rather stop this topic before you wonder about my split personality between ultra shy little mouse and blogger in the spotlight.

By the way, these pictures are not from Venice but from Italy though, Cinque Terre (did you already see the huge travel guide?) to be exact. And I guess it has actually been one of my favorite looks because well, how goooood are these pants? And comfortable too! And cool! And yes, pretty sensitive too. At least you always manage to leave coffee spots whenever you wear something white like I do, even if you don’t drink coffee. Haha. BUT it surprisingly survived white. Oh, and not to forget the Fendi bag I had an eye on at NET-A-PORTER since forever and which finally moved in its new home shortly before we left on the trip.


Was für eine Woche! Zum Start ging es für uns direkt nach Venedig an das 74. Film Festival. Ich dachte ja immer Cannes wäre so das grösste Festival dieser Art, aber Venedig dürfte Cannes mit dem Staraufgebot ganz locker das Wasser reichen. Wortwörtlich. Denn Wasser gibt es hier ja bekanntlich genug. Ich fand mich also erst einmal umgeben von Supermodels (Coco Rocha dinnierte im Hotel neben uns), Schauspielerinnen und Grössen der Bloggerszene aus aller Welt und war erst einmal ein bissi überfordert.

Wer mich kennt, weiss, dass ich eine ruhige Person bin, besonders, in einer Gruppe von vielen Menschen. Da werde ich zum Urschweizer, der lieber erst einmal allen anderen den Vorrang lässt und sich brav zurücknimmt. Das mag zwar via Blog und Social Media nicht so scheinen und ist sicher auch ein wenig ironisch, wenn man bedenkt, dass Blitzlichtgewitter und Red Carpets zum Job gehören, wie die x Stunden vor dem Computer. Trotzdem werde ich mich wohl nie ganz daran gewöhnen und stets erst einmal zögern und mich unbemerkt hintenrum davonschleichen wollen, bevor ich mich selbstbewusst (zumindest äusserlich) alleine vor die Fotografenmeute stelle und scheu in die Kameras blinzle. Und wenn sich da lauter Menschen von Schauspielern, über Blogger bis zu Modeln tummeln, die ich «kenne» (ihr wisst schon, durch Social Media & Co.), sie mich allerdings nicht, dann macht das die Situation nicht unbedingt einfacher. Denn dann sitze ich da und überlege mir, ob ich vielleicht doch hingehen und mich vorstellen soll. Aber der Schweizer in mir gewinnt und möchte auf keinen Fall die Person belästigen oder sie gar in einem anderen Gespräch unterbrechen. Overthinking my Overthinking ist so mein Ding. Lol. Ok, aber lassen wir das jetzt erst einmal so stehen, bevor ihr euch noch fragt, was ich für eine gespaltene Persönlichkeit zwischen ultrascheues-Mäusschen und im-Rampenlicht-stehende-Bloggerin bin.

Die Fotos heute sind allerdings nicht aus Venedig, sondern aus einem östlicheren Part Italiens, nämlich noch aus Cinque Terre (habt ihr den Travel Guide schon gesehen?). Vermutlich war es sogar eines meiner liebsten Outfits. Wie gut ist bitte diese Hose? Und ultra bequem noch dazu! Und cool! Und ja, sauheikel, wenn man ein Kleckeri ist, wie ich es bin. ABER, sie hat es überlebt und ist heil wieder nach Hause gekommen. Ganz zu schweigen von der Fendi Tasche, auf dich ich bei NET-A-PORTER schon lange ein Auge geworfen hatte und die dann kurz vor Abreise noch bei mir eingezogen ist.

Get the look
Top: Topshop
Pants: J.CREW
Sandals: Ancient Greek Sandals
Bag: Fendi via NET-A-PORTER

Sunglasses: Acne Studios or budget option

 

Photos by Joy Oelen
Edit & Art Direction by yours truly

Comment

  1. Your pants look amazing! I love this color
    https://guestblogitonline.blogspot.com/

  2. This floral print looks so beautiful on you. You always manage to pull off amazing looks girl!
    http://www.kmeetsstyle.com

  3. Das Outfit ist sooo gut, absolut klasse und eine Stylinginspiration für meine Reise nach Italien.
    Ich finde es übrigens wahnsinnig sympathisch, wenn sich jemand etwas zurück nimmt. auch wenn das nicht Blogger-like ist. Schwierige Gratwanderung, aber toll, dass dein Charakter bislang die Oberhand hat. Es wäre allerdings jammer schade, wenn dir dadurch ein Nachteil entstehen würde.
    You rock girl!!! ♥
    xo
    Claudine / http://www.claudinesroom.com

  4. The pants look really comfy omg, want one!!

    xx
    Xin

    http://xincerely.blogspot.com

  5. Great post thanks for sharing this beautiful post.
    http://www.apsense.com/article.....-best.html

  6. Love the bag!

    https://brightdecember.blogspot.com/

  7. Gorgeous photos, those pants do look super comfy! I’d probably react in a similar way in that situation. I’ve never been to such a big event but I get really shy in big parties. So maybe it’s not just a Swiss thing :)

  8. Ich liebe Deinen Look, besonders die schöne Bluse! Blumenprints sind absoult mein Ding!
    Ich kann Dich gut verstehen, ich werde auch immer ganz ruhig, wenn viele Menschen da sind. Ich brauche definitv immer etwas Zeit um mich zu aklimatisieren. Aber ich denke, das ist ganz normal!

    xo Rebecca
    https://pineapplesandpumps.com/

  9. Das ist einfach ein richtig toller Look und die Fotos sehen so toll aus.
    Lisa ❤️
    https://hellobeautifulstyle.blogspot.de

  10. nice comfy look, don’t worry, i think it’s ok to be who you are

    http://7-sevendays.blogspot.gr/

  11. What a cool look babe

    http://thelondonthing.co.uk/mi.....on-change/

  12. Michele your style is always so impeccable babe! Hope you enjoyed your time in Venice, I loved watching your Insta stories!
    xx Rubi
    Pose & Repeat

  13. I love this kind of tops, they are so stylish and a little rebellious) And the sunnies – to die for)

    http://www.ennfrancosays.com

  14. Na dann bin ich ja “froh”, dass es nicht nur mir so geht! Ich bin eigentlich auch sehr zurückhaltend, aber im Blogger-Business muss man sich leider etwas überwinden. Obwohl manche es damit auch völlig übertreiben und den Boden unter den Füßen total verlieren. Da bin ich lieber (zu) zurückhaltend :D

    Tolle Bilder, und die Tasche sieht sooo lecker aus , hihi <3
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

  15. I’m really reserved too, but at home with my paretns i’m very happy and i dance all the time! It’s just depend whit who i am, for me
    Love your oufit sweetie.

  16. Stunning look x

    http://www.fashiolieztamag.com

  17. Mega tolls Outfit!
    Ja das kenne ich so gut! Ich bin irgendwie genau gleich wie du in Situationen mit vielen Menschen…

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag :)

    Liebe Grüsse
    Michaela

    Michaelablog
    Bloglovin

  18. This bag is so beautiful! And the colour screams autumn!!

  19. I tend to overthink too. I know exactly what you mean, being reserved all my life.

    Charmaine Ng | Architecture & Lifestyle Blog
    http://charmainenyw.com

  20. Love the crop with these wide legged pants. Coco would be so exciting to meet, I totally get it. Hope you said hi in the end. Definitely work on just going for it and striking up conversations. I hate regretting those opportunities, particularly if later I hear other people saying how they had met that person. If in doubt I apologise for the interruption but wish them well and wanted to take the opportunity. Sometimes people surprise you and are not as nice as you expected, but most of the time people are nice.

  21. ohh solche Struggles haben wohl aber nicht nur Schweizer, aber vl gibt es unter Schweizern viele eher intovertierte Menschen?
    ich habe genau dasselbe Problem, bin eher der Beobachter, also immer vorne mit dabei ;)

    deinen Look finde ich wundervoll und umso mehr sehne ich mich noch nach ein paar Sonnenstrahlen!!!

    happy weekend,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

  22. Love this look hun! Love the 60’s vibes! x
    http://vanessaventuri.com