MKR_0969_Kl

Two months ago. 6AM. The alarm rings, I’m jumping out of the bed. Off to work where I’m going to be until 6PM. One hour train and bus drive later I’m back home. Training for now, than I boot up my MacBook. Ping. Ping. Piiing. One email after another shows up as a teaser. The article for tomorrow needs to be scheduled. My To Do list lies next to me – I peruse it. Until 1AM I’m typing lines after lines. Now the most important e-mails are answered. My post for tomorrow is ready. I hop into my bed. The alarm rings at 6AM…

A day like many other – most of them to be exact. I don’t complain. I never do. Why should I? I’m happy. Happy with my well planned life, with the heap of work, with the money I earn with it, with the fact that I never ever feel bored. But then, when I worked on my article published last sunday I somehow felt the desire for a change – not focusing on statistics and numbers but rather grant myself time for just myself. Time to watch trashy TV series. Time to read a kitschy book. Time to try one of the delicious recipes out of the magazine my brother subscribed for me. Time to just unwind instead of investing every second in something “useful”. Freedom.

Though I’m sitting in front of my computer, typing these lines instead of watching Geordie Shore (pretty high trash level, right?). But sometimes I neither need trash TV nor a book nor a recipe to unwind. Sometimes all I need is to open my wordpress to transform my thoughts in words.


Vor zwei Monaten. 6 Uhr morgens. Der Wecker klingelt, ich schwinge mich aus dem Bett. Ab zur Arbeit, wo ich auch bis 18 Uhr bleibe. Eine Stunde Zug- und Busfahrt später bin ich Zuhause. Ich trainiere erstmal, fahre dann das MacBook hoch. Ping. Ping. Piiing. Eine E-Mail nach der anderen blinkt in der Vorschau auf. Der Artikel für Morgen muss noch vorbereitet werden. Meine To Do Liste liegt neben mir – ich gehe sie durch. Bis 1 Uhr tippe ich Zeile um Zeile. Jetzt sind die wichtigsten E-Mails beantwortet. Der Post für morgen früh ready. Ich hau mich ins Bett. Der Wecker klingelt um 6 Uhr…

Ein Tag wie viele andere – die meisten um genau zu sein. Ich beschwere mich nicht. Nie. Warum auch? Ich bin glücklich. Glücklich mit dem durchgeplanten Leben, mit dem Haufen Arbeit, mit dem Geld, dass ich dadurch verdiene, mit dem Fakt, dass ich nie Langweile verspürte. Und trotzdem, während ich den Artikel des vergangenen Sonntags niedergeschrieben habe, verspürte ich den Wunsch auf Veränderung – mich nicht auf stetige steigende Zahlen zu fokussieren, sondern mir mehr Zeit für mich zu gönnen! Zeit, um mir einfach mal die trashigsten aller Trash-Sendungen reinzuziehen. Zeit um ein schnulziges Buch zu lesen. Zeit um ein Rezept aus der Zeitschrift zu testen, die mein Bruder extra für mich abonniert hat. Zeit, in der ich einfach nur abschalten kann, statt aus jeder Sekunde «sinnvoll» zu investieren. Freiheit.

Und trotzdem sitze ich nun wieder vor dem MacBook und tippe diese Zeilen, statt mir Geordie Shore reinzuziehen (Ziemlich hohes Trash-Level, was?). Denn manchmal, da brauch ich kein Trash-TV, kein Buch und keine Rezepte um abzuschalten. Manchmal, da will ich einfach nur mein WordPress öffnen und meine Gedanken in Worte fassen um abzuschalten.

Get the look
Dress: Chichi
Vest: G-Star or similar!
Shoes: old but similar!

Photos: Joy Oelen

70 Comments: ADD YOURS

Comment

  1. SOOOOOOOOOOOOOOO GORGEOUS!

  2. Toller Blog :) und ich liebe die Bilder – schönes Outfit und so ein schöner Magnolienbaum, ich liebe diese Bäume einfach, wegen ihrer vollen Blüten! LG babsi

  3. This is such an inspirational post! Love the stunning photos!
    Abrielle| No Rule, Just Style

  4. Wunderschön! Das Kleid ist einfach nur zauberhaft und die Bilder sind auch toll geworden.

  5. There’s nothing better than loving your job. And trust me, what you do – you do it more than great. It’s worth all the efforts and hard work, because I love it :)

    Denina
    Purely Me by Denina Martin

  6. awww…. so so lovely look!!!! amazin pics, sweety)))) xoxo

  7. Warum habe ich dich erst jetzt entdeckt??
    Toller Post mit wunderschönen Bildern.
    Mir geht es genau so.. Mein Tag bräuchte eigentlich mind. 30 h um alles unter einen Hut zubringen. Neben dem Sport liebe ich nun auch das Bloggen. Es macht Spaß! Da gibts dann auch noch meine große Liebe, die Familie, der Haushalt und ja die Arbeit :D Manchmal richtig schwer alles zu meistern. Aber so lange man Spaß daran hat ist alles tippi toppi!

    Ich liebe deinen Blog, weiter so!

    Herzallerliebst,
    Susl von http://www.susannealice.blogspot.de

  8. love the photos and the dress! so beautiful~

  9. What a lovely outfit!!! Like a doll! :)
    http://www.julitastefashion.com/

  10. just follow your instinct…and remember it’s all up to you….
    see you soon on blog
    http://www.theitalianglam.com/

  11. that dress is gorgeous!

    xx nikki
    http://www.dream-in-neon.com

  12. Like a tale! Am in love!

  13. the flowers in the background are very pretty, nice location!
    http://fashionillustrationsbymc.altervista.org/

  14. these photos are just to gorgeous Michele, you look like a princess from a fairy tale with the floral trees too..just so beautiful! <3

    http://amelodyofdiaries.blogspot.co.uk/
    http://www.youtube.com/marieljanina

  15. Those flowers are stunning! For me I schedule in some time to unwind with an episode of my favorite TV Show each day, usually when I’ve just gotten home from work and am eating my dinner. It keeps me motivated and on track for the rest of the day, because I know that I have a little reward waiting for me!

    Julia

    ExploresMore.com

  16. Looking fabulous in this dress!! Great post and wise words! You give me everytime I am visiting your site the positive vibes I need! Come check my blog: http://fashionbyladym.blogspot.ro/

  17. Beautiful outfit I love that dress it has such a beautiful print.

  18. Tolle Bilder..! <3

    Liebe Grüße
    Dorothea
    http://justambitious.blogspot.com/

  19. Your dress is so pretty! I love the print
    xo
    http://www.laurajaneatelier.com

  20. Sounds like your in need for some Hdays :) Blogging requires at times a lot of time and energy investment, but you’re doing such a good job!
    xo, Lucy
    http://www.lucyvandean.com/

  21. Everyone has something different that helps them to unwind. I think the key is to keep a schedule but have a bit of variety along the way.

    -M
    http://www.violetroots.com

  22. This definitely sounds like many of my days too! I wake up, go to the gym, go home, take a shower, prepare my meal for the night, go to work, after that go home, clean, read blogs, sleep. And so on. In my weekends I don’t take rest either because I have only 2 months left in a gorgeous city called Paris, and I don’t want to miss a minute exploring the city!! But sometimes we just really need to rewind and take a step back. Don’t forget that! ;)

  23. You are such a poet!! I love read you beacuse you are an amazing writter. Keep doing it this way!
    PD: love the dress ^^
    Kisses!
    Martina

    http://catchingthesunblog.blogspot.com.es/

  24. Wirklich toll geschriebener Post und du hast damit wirklich recht! Abzuschalten ist wichtig und für uns schön, wenn du dann postest. Das Kleid gefällt mir sehr gut und der Text ist wirklich inspirierend. :)

  25. Such a beautiful and adorable look, dear! Flawless!

    JOURNAL OF STYLE

  26. What wonderful dress!

    Outfit for college with micro pied de poule blazer on
    lb-lc fashion blog
    Bloglovin’
    Instagram

  27. Fantastic outfit and fabulous location!!
    xoxo
    NEW POST ON MY BLOG: http://fashionteenagerss.jimdo.....unglasses/

  28. Great post and the photos are amazing.
    It is very important to find some time to yourself

    http://lamodaeanarchia.blogspot.it/

  29. So ein schönes Kleid, steht Dir hervorragend!
    xoxo Lynda
    http://fashion-petite.blogspot.com/

  30. Beautiful photos! I love your dress!

    http://martasfashiondiary.com/.....hm-poncho/

  31. Love that dress ! You look beautiful such pretty flowers too!

  32. Absolutely lovely! The florals on the dress and the flowers behind you are both beautiful :)

    http://www.vibrantbeautyblog.com

  33. Im so in love with the dress
    XO

    Check my new post.
    The Bandwagon Chic | Instagram | Bloglovin

  34. Ein schöner Text und so ehrlich :)
    Dein Outfit finde ich super, besonders das Kleid hat es mir angetan!

    Liebst, Tine

    http://fairytaleoflife.wordpress.com/

  35. Your dress is so pretty! I love Chi Chi too:P

    Shall We Sasa

  36. Love the different look for this dress! Beautiful shots in front of the flowers!

    http://www.tusksandtails.com

  37. Looking gorgeous, as always! This dress is major, love at first sight! :)

    http://lartoffashion.com

  38. Sounds busy indeed! It’s good that you’ve got a routine that works for you and it sounds like you have great work ethic. It is okay to give yourself some downtime now and then though :)

  39. So perfect and stylish! Love the floral background!

    http://ecleticaandchic.blogspot.pt/

  40. Liebe Michèle

    Ich kann Dich gut verstehen. Du möchtest am Liebsten alles haben.
    Job, Blog und auch noch viel Zeit für persönliche Dinge und Menschen, die Du liebst.

    Das heisst: Du steckst im Dilemma. Weil Du den “Fünfer” und das “Weggli” haben möchtest. Dass dies auf die Dauer nicht geht spürst Du ja schon. Jedenfalls nicht, wenn Du glücklich sein willst.
    Eine Entscheidung zu treffen bedeutet immer auch, etwas loszulassen. Vielleicht kannst Du von einer Beschäftigung etwas weniger machen?
    So hättest Du wieder ein kleines Stück Freiheit zurück.

    Viele liebe Grüsse,

    Petra von https://ichliebemeinzuhause.ch/

  41. Das Blumenkleid ist einfach mal der Hammer!!!
    Super Location <3

    http://curlsallover.blogspot.de

  42. The photos are so gorgeous!!

    http://fancymanners.com

  43. Du hast sooo Recht, liebe Michèle! Manchmal entspannt man mehr, wenn man etwas macht, was einem Freude bereitet. Man sollte immer die richtige Mischung für sich finden. ;)
    Ps. Unglaublich schöne Fotos und bezauberndes Outfit!
    Alles Liebe, Daisy <3
    http://www.daisys-diary.de

  44. Schon wieder dieses tolle Kleid! Ich denke jeder schaltet anders ab, in der Zeit als ich nicht gebloggt habe hat es mir total gefehlt, deswegen hatte ich wieder einen neuen Blog gestartet. Aber ich mag mein Leben nicht so durchgeplant, ich liebe es mir meine Zeit frei einteilen zu können, im Studium ist das zum Glück noch möglich, wie das später wird wird sich dann herausstellen :D
    Liebe Grüße :)

  45. Wunderschöne Zeilen !

  46. Mit diesem Post sprichst du mir vollkommen aus der Seele. Geht mir manchmal genau gleich, aber am Ende des Tages mache ich eben doch das, was ich liebe…

    Außerdem siehst du wunderhübsch aus in dem sommerlichen Outfit <3

    Liebe Grüße
    Ina

    http://www.ina-nuvo.com

  47. So ein tolles Outfit, ich liebe es !
    Da kommt man richtig in Sommerstimmung :)
    Love, L

    http://www.Lsfashiondiary.blogspot.com

  48. Such pretty background and lovely pics!

    http://www.thefashionpanda.be
    http://www.thefashionpanda.be

  49. Liebe Michèle,
    wow, du hast da ein beeindruckendes Pesnum! Und ich finde es schön zu lesen, dass du mit so viel Liebe bei der Sache bist. Aber schau auch immer, dass du Zeit für dich hast und zur Ruhe kommen kannst. Ich habe diese Punkte einige Jahre ignoriert und merke das Versäumnis heute noch.
    Einen schönen Sonntag,
    Käthe | Nicht 75B

  50. Love the floral dress, it is beautiful :)

    Bisous de France,
    Sandy
    http://www.taimemode-fashionblog.com

  51. Lovely floral outfit and background!

    ❤ Kisses from http://www.withorwithoutshoes.com

  52. Love this outfit a lot! That dress is gorgeous x http://www.justsavxnnah.com

  53. Zucker! So wunderschön!

  54. Great pictures!!!

    http://WWW.ANGELICHIC.COM

  55. I love your look!

  56. Amazing!!!

  57. Amazing!!!

  58. Der Magnolienbaum ist so wunderschön! Meine Großeltern haben einen in ihrem Garten und es gibt keine schönere Blütenpracht für mich!

    Dein Beitrag ist sehr berührend geschrieben, auch ich frage mich immer wieder, ob ich meine Zeit wohl “sinnvoll” verbringe und nicht ab und zu innehalten sollte, um mir ein bisschen Zeit für mich zu gönnen…

    Liebste Grüße
    Luisa

  59. Liebi Michèle,

    Das kenni so guet… Isch bi mier genau s gliiche, nur dassi das mit Uni und Nebejob han. Und leider dafür nit so viel Geld verdiene ;P
    Aber i han gmerkt ese tuat mega guat eifach mol biz zruggschalte und sich vo Social Media mol abkapsla und sich nur uf sich z konzentriere.

    xx Michaela

  60. Beautiful floral dress!
    Love that background, flower on flower, so hippie and feminine.
    Spring here I come!
    http://kenguristyle.com/

  61. So ein toller Post! Das Outfit ist auch wunderschön! ♥ http://cosmicconfession.blogspot.de/

  62. Liebe Michèle

    Jede Arbeit wird irgendwann zur Last, wenn die Freude daran fehlt.
    Überlege Dir gut, wie Du Dein Leben verbringen willst. Ob es sich lohnt, für irgendwelche Zahlen und Quoten online, die schönste Zeit Deines Lebens zu investieren.
    Was hat dies für einen Sinn? Macht es Dich glücklich? Welche Menschen sind wirklich für Dich da und welche Menschen liebst Du? Bist Du auch für sie da?
    Triff eine weise Entscheidung. Ich wünsche Dir alles Liebe dabei.

    Viele liebe Grüsse,

    Petra von https://ichliebemeinzuhause.ch/

    • Liebe Petra,

      Ganz genau die Gedanken mache ich mir seit einiger Zeit und versuche mit immer mehr Zeit für Dinge und Menschen, die ich eigentlich sehr sehr liebe einzuräumen und mein Leben mehr zu geniessen. Ich LIEBE meinen Job und ich LIEBE die Arbeit am Blog. Und genau deshalb fällt es mir so schwer in den Dingen zurückzustecken ;-)

      Liebe Grüsse,
      Michèle

  63. waahhhh inlove with this shoot. that outfit. such a beautiful location. kinda wish we had something like that out here…and well, you are just so so pretty here :)
    kisses from dubai ♥
    http://www.mahryska.com

  64. GORGEOUS photography and I’m in love with your dress. Take care x

    Louise
    http://louiseplace.com

  65. Wenn ich meine Gedanken so toll in Worte fassen könnte wie Du, dann könnte der Text von mir stammen :) Ich Dir dafür und vor allem Dir ZeitdeDir, die Du investiert, denn ich schätze Dich und Deinen Blog außerordentlich <3 Tolles Outfit und geniale Location!
    xx from Bavaria/Germany, Rena http://www.dressedwithsoul.com

  66. Perfect dress, love it
    http://sweetmona.com/

  67. Oh man, die Bilder sind mega schön *-*
    Ich liebe Tulöpenbäume c: Und ich liebe deine fantastischen Outfits :))

  68. Gorgeous photos! :)

  69. Gorgeous dress!
    xx
    Claudia
    http://www.trendenciesblog.com