Morning, morning lovelies. Looking at my outfit today one could easily think I’v been on vacation. Well, I wish I was. Instead I’m at home and it’s almost 30 degrees so I live up to the motto “less is more” when it comes to dressing up in order to get that vacation mood even if I’m home and I became a regular user addict of instant body make up to fake my not existing tan. #BestInventionAfterThePhone. We all know pleasant anticipation is THE thing – but wait a moment, there are not even plans which could lead to anticipation. #fuck. So I guess I know what to do this weekend. Oh and in a couple of weeks I’ll be off for fashion week in Berlin but I’m really looking forward to it with mixed feelings and it’s not due to fashion week itself.

Instead it’s much more because of the fact that if I wear more clothing than shorts and an easy-going tee make me feel like I’m gonna melt like an ice cream at the moment but fashion week, even if it’s only Berlin, requires a proper dress code. I may need to think about some tricks asap. Maybe a bodysuit which instantly and unobtrusively fills with ice cold water at the touch of a button? Or are there any geniuses having a pioneering, world- and fashion-week-changing idea? Anyone? Please! Otherwise I gotta go for plan b aka. motto no2 “Grit your teeth and get to it!”.

But now it’s weekend first which basically is an alias for good mood. Well, for you guys at least. Because I’ll be sitting in studies for two days now #fml. Just joking, my mood is pretty damn good too since the sun is shining, I’m wearing this fabulous off the shoulder top, the most comfortable and cool slippers from Ochsner Shoes and I’m going to grab an Iced Macchiato at Starbucks before hitting the class room and continuing to work on my book while listening to the German gangster rap I used to listen to in my teenage years – did anyone see my stories on Wednesday and felt with me?

Cheers.


Moin, moin meine Lieben. Man könnte heute anhand meines Outfits glatt meinen, ich wäre im Urlaub gewesen. Glaubt mir, ich wünschte, es wäre so. Stattdessen erlaube ich mir Zuhause bei 30 Grad mittels dem Motto «weniger ist mehr» in Sachen Kleidung etwas Urlaubsstimmung und benutzte fleissig Instant Body Make Up, um meine nicht-existente Bräune zu kaschieren #BesteErfindungNachDemTelefon. Vorfreude ist ja schliesslich ohnehin die schönste Freude – aber ups, Moment – es gibt ja noch gar nicht wirklich Pläne, die mir Vorfreude bescheren könnten. Zumindest weiss ich dann jetzt, was ich über das Wochenende zu tun habe. Oh und in wenigen Wochen geht ja auch schon wieder der Fashion Week Trubel los und ich steh dem Ganzen gerade echt mit gemischten Gefühlen gegenüber, aber nicht wegen der Fashion Week an sich.

Sondern vielmehr wegen des Fakts, dass ich bei mehr Kleidung als Shorts und lässigen Shirts das Gefühl habe demnächst umzukippen, aber der Besuch der Fashion Week, auch wenn es «nur» Berlin ist, nunmal einen etwas anderen Dresscode erfordert. Da muss ich mir wohl noch etwas Gescheites überlegen. Einen Bodysuit, der sich auf Knopfdruck unauffällig mit eiskaltem Wasser füllen lässt vielleicht? Oder hat jemand von euch eine geniale, bahnbrechende, weltverändernde, fashionweekrettende Idee? Anyone? Please! Ansonsten bleib ich eben Motto No2 treu «Augen zu und durch».

Jetzt ist ja eh erstmal Wochenende was quasi ein Alias für gute Stimmung ist. Naja, also bei euch zumindest. Ich sitze ja jetzt wieder erstmal 2 Tage im Studium #fml. Spässi, auch ich bin in guter Stimmung, denn die Sonne scheint, ich trage ein fabelhaftes Off Shoulder Top, die bequemsten und coolsten Slipper von Ochsner Shoes und hol mir jetzt erstmal einen Ice Macchiato bei Starbucks bevor ich die Schulbank drücke, an meinen Buch weiter bastle und mir dabei deutschen Gangster Rap aus meiner Jugend ins Ohr stöpsle #schlechtesvorbild – wer hats am Mittwoch auf Instagram Stories gesehen und mit mir gefühlt?

Cheers.

Get the look
Off the Shoulder Top: similar here or here
Shorts: H&M
Shoes: Marc O’Polo via Ochsner Shoes
Sunglasses: Ray-Ban or budget option
Belt: Anna Field
Necklace: Cinco

Photos by Stefan Benninger
Edit & Art Direction by yours truly

25 Comments: ADD YOURS

Comment

  1. You look amazing!
    INTERNATIONAL 100$ GIVEAWAY! check out: YOUNG BLOG

  2. Good Women …. verry verry NICE !

    https://www.7guns.de

  3. verry verry NICE !

    https://www.7guns.de

  4. You look amazing! So in love with the off-shoulder-dress <33

    Love, Tschok
    http://www.thedetsornfactory.com

  5. Love this summer look, summer body goals!!

    xx
    Xin

    http://xincerely.blogspot.com

  6. I really like the shorts! x

    http://www.blackhairblackdress.com

  7. Great summer outfit!! I love the top, it’s gorgeous!!
    Steal4Style.com

  8. Du siehst mal wieder mega toll aus! Ich liebe deinen Look! Die Shorts ist ja genial und von der Bluse von ich total begeistert :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  9. That top is so cute! Maybe try to find a super cool dress or skirt for fashion week that’s still breathable?

  10. Beautiful top!

    http://brightdecember.blogspot.com/

  11. That scallop short is lovely! It’s so hot over there

    Agnes x

    BlvckBee.Com

  12. That scallop short is lovely!

    Agnes x

    BlvckBee.Com

  13. Absolutely love it <3

    http://www.evdaily.blogspot.com

  14. Toller Look meine Liebe, die Bluse ist wuuuunderschön!

  15. Beautiful top, babe!

    Shall We Sasa

  16. lookin fantastic babe!

    http://mancinasspot.blogspot.si/

  17. Oh das kann ich wirklich super gut verstehen. Und das mit dem Wasser das wäre wirklich klasse. Aber vielleicht wird es garnicht ganz so warm.
    Und dein Look sieht einfach klasse aus und steht dir richtig gut.
    Ich wünsche Dir einen tollen Tag.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://www.hellobeautifulstyle.blogspot.de

  18. Loveeeee the top.

    xo. SN | http://www.sahonynatasha.com

  19. Lovely ruffles!

    Today on the blog don’t miss my Interior Design post…with some decoration ideas that I will apply in my new home !!! ;)
    .
    ❤Kisses from http://www.withorwithoutshoes.com 💋

  20. I’m in love with the top and the shorts!
    xx
    Claudia
    http://www.trendenciesblog.com

  21. You look FABULOUS in this!! Love the top, it’s so cute! <3

  22. Oh ich kann deine Sorgen absolut nachvollziehen ;) Aber vielleicht wird es ja gar nicht so heiß ;) Die bluse ist auf jeden Fall absolut genial, und mit dem Schnitt scheint es auch so, als ob man nicht immer dran rumzubbeln muss ;)
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  23. die Idee mit dem sich auf Knopdruck mit eiskaltem Wasser füllenden Bodysuit finde ich natürlich nicht schlecht ;)
    bisher hast du aber auch so immer absolute Stilsicherheit während der FW bewiesen liebe Michèle :)
    inzwischen mache ich mir auch Gedanken was die Outfits angeht … warum ist die FW in Berlin eigtl. immer in der absolut kältesten oder heißesten Zeit gelegen???

    Shorts und Carmenoberteil gefallen mir aber trotzdem wahnsinnig gut – wer würde nicht lieber in den Urlaub fahren jetzt?! :)
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

  24. You definitely look all dressed up for vacation – you make the eye-catching style look effortless!

    Charmaine Ng | Architecture & Lifestyle Blog
    http://charmainenyw.com

  25. Oh, I’m at my holidays and it does feel good to just jump into the sea when the temp. get too high and it’s too hot outside.
    You’re looking lovely and def. holidays ready in this outfit! I like your top and sunnies very much. :)

    http://lartoffashion.com