the-fashion-fraction-swiss-fashion-blogger-best-dress-schweizer-modebloggerin-gucci-princetown-fur-slides-jw-anderson-pierce-bag-outfit-inspiration-2

Meanwhile a few weeks passed by since my short trip to Madrid and I finally have another look from this beautiful city ready to share with you, which of course also works here in cold Central Europe with a little adaptation in the feet part (boots) and an addition on the upper body (jacket/coat). A few minutes ago when I put together the outfit details to replicate the look – find it as always at the bottom of this text – I also had to grin a bit because I realized something kind of funny.

Even though today’s outfit appears completely different than the one I share two days ago, if you look closely at the individual pieces of clothing you will see its actually pretty much the same outfit: it’s just the plaid red shirt which made way for the maxi dress and the hat and jacket which disappeared the rest stayed the same. Isn’t it astonishing that with just a few changes you can change the perception of something totally? Well, maybe “totally” is the wrong word because both styling are very typical Michèle in their own way and therefor have something in common, but though!

Also, I think this outfit once again proves that a dress is not just a boring piece of clothing where you’re only able to play with the accessories – but it is also a piece of clothing which invites to play with unusual layerings and reinterpret them completely. Be it with a skirt above as today or with jeans underneath as I have been working it very often last year.


Mittlerweile ist wieder einiges an Zeit vergangen seit meinem Kurztrip nach Madrid und endlich habe ich einen weiteren Look aus dem Süden bereit, der mit einer Anpassung im Fussbereich (Stiefel) und einer Ergänzung im Bereich des Oberkörpers (Jacke/Mantel) auch hier im kalten Mitteleuropa noch funktionieren würde. Als ich eben die Outfitdetails zum Nachshoppen – wie immer ganz unten – zusammengetragen habe, fiel mir übrigens noch etwas witziges auf.

Obwohl das heutige Outfit komplett anders wirkt, als dasjenige aus dem vergangen Post, ist es, wenn man die einzelnen Kleidungsstücke betrachtet, fast ein und dasselbe: Das rote Karohemd musste bloss einem Maxikleid weichen und Jacke und Hut verschwanden ganz. Es ist schon erstaunlich, wie man mit so wenigen Änderungen eine Wirkung komplett verändern kann. Nun gut, so komplett ist es vielleicht auch wieder nicht, schlussendlich sind schliesslich beide Stylings einfach typisch Michèle und haben damit doch wieder vieles gemeinsam.

Ich denke, der heutige Look zeigt auch wieder einmal gut, dass ein Kleid eben nicht einfach bloss ein Kleid sein muss, bei dem man bloss die Accessoires wechseln kann – sondern es eben durch ungewohnte Layerings auch völlig neu interpretieren kann. Sei es nun mit einem Rock darüber, wie heute, oder mit Jeans darunter, wie ich es besonders im vergangen Jahr ganz oft gezeigt habe.

Get the look
Dress: Free People
Skirt: Kiomi
Bag: J.W. Anderson Pierce Bag also get it here
Slippers: Gucci

Photos: Joy Oelen
Edit & Art Direction: Michèle Krüsi

I’m NOW ON YOUTUBE, you can follow here!

40 Comments: ADD YOURS

Comment

  1. Amazing look!

    thedaydreamings.blogspot.com

  2. so ein tolles outfit
    echt sehr gelungen :)
    glg katy

    LA KATY FOX

  3. That outfit looks amazing! :)

  4. Ich finde den Look sehr gelungen. Ich mag die Kombination der Muster und der Farben total! Und du kann es definitiv tragen :)

    Liebste Grüße,
    Swantje

    http://offwhiteswan.com/

  5. Love your hairstyle!

    http://notforordinary.blogspot.co.uk

  6. Die Midi-Rock-über-Maxi-Kleid -Kombi ist, und das gebe ich ganz frei zu und hoffe dabei, dass du es mir nicht übel nimmst, schon ein wenig gewöhnungsbedürftig. Auf den ersten Blick dachte ich nur “Um Himmels Willen”, auf den zweiten fand ich ihn dann doch schon ein bisschen interessant. Vielleicht sogar in einer stark abgeschwächten Form für mich umsetzbar.

    Danke auf jeden Fall für die Inspiration! Du bringst mir immer wieder neue Styling-Möglichkeiten näher:)

    Liebst, Seline
    http://selscloset.com

  7. Skirt on dress is definitely an uncommon combination, however, it actually looks cool. I love the neck line of the dress, it is beautiful!

    Ela BellaWorld

  8. Wow this is such an interesting outfit!

    xx
    Xin

    http://xincerely.blogspot.com

  9. Das Outfit ist so vielseitig! Mal wirkt es wie ein Maxikleid und mal wie ein Overall… Die Rückendetails sind auch wunderschön <3 Tolle Bilder aus Madrid :)

    Liebst, Seyma von Come as Carrot

  10. super cool! love your shoes and your bag!!

    http://sweetmona.com/blog/autumn-2/

  11. This is so cool! I love that Free People dress print on you! Very Missoni.
    xx Jenelle
    http://www.inspiringwit.com/

  12. Cool layering!

  13. Der Look ist fantastisch :)

  14. Beautiful outfit!

    http://brightdecember.blogspot.com/

  15. Wow, I love your look. So beautiful!

    xx, Andrea – Strawberries ‘n’ Champagne
    http://www.strawberriesnchampagne.com

  16. Eine echt geniale Idee und sehr sehr gelungene Fotos sind das auf deinem Blog!!!

    Viele Grüße aus Freiburg / ModeblogFreiburg Modeblog

    Neele

  17. Unique style! Amazing as always!

    http://ecleticaandchic.blogspot.pt/

  18. Love this look from head to toe, babe!

    Shall We Sasa

  19. Love this outfit, what an amazing look. Thanks for the share, keep up the posts!

  20. Wow sieht das cool aus :)

  21. Love the dress!

    LIVING IN FASHION

  22. Wow, only you would think of layering a skirt on top of a maxi dress! LOVE

    Enclothed Cognition

  23. Amazing outfit! Beautiful shoes! I love your style!
    xoxo
    Mary
    Fashion secrets of a pretty girl
    FACEBOOKINSTAGRAMTWITTERLOOKBOOK

  24. Wow ein richtig toller Look ich liebe diese Kombination.
    Wünsche Dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

  25. SO unique! Love it

    xx

    http://www.dylanasuarez.com

  26. Ich finde es toll, wie man einfach verschiedene Teile mischen kann und ein komplett anderen Outfit bekommen! =D

    xoRosie // Rosie’s Life

  27. These shoes tho… *_*

    xo Vanessa from http://www.Trendique-Magazine.com

  28. That’s a beautiful dress! I would love to see you wearing it again.
    Cheers,
    T.
    https://tbymallano.com/

  29. Very ineresting look! Gorgeous! Love it!

    RitaLifestyle.com | Insta: @m_margaritka

  30. very unique and super stylish!

    loveit

    http://mancinasspot.blogspot.si/

  31. I seriously thought this dress was from Missoni at first! It’s beautiful!

    http://www.duchessoffashion.co.uk

  32. you are a queen of layering! Every time I stop by your blog I see a new and unique way to layer looks!
    Fash ‘n’ fudge
    Fash ‘n’ fudge

  33. Such a cool look!

    http://www.evdaily.blogspot.com

  34. need that dress, love the hidden Missoni vibe!

    xo
    http://www.cherry-mag.com/outf.....siman-bag/

  35. Love how you´re wearing the skirt on top of the dress, it looks so cool!
    xx
    Claudia
    http://www.trendenciesblog.com

  36. ich finde deine Kombination aus Rock über Kleid zeigt wunderbar, dass man ein Kleid nicht immer nur als Kleid tragen muss. es mag auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig erscheinen, Kleider aber über Hosen zu tragen ist ja mittlerweile auch ganz normal.

    finde diese Kombi sehr modisch innovativ :)
    hab einen schönen Mittwoch,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

  37. Oh wow, this is so unique! I could never pull off this look, but you’re looking incredible top to bottom!

    http://lartoffashion.com

  38. Wieder mal eine super geniale Idee, die ich gerne nachahmen werde ;-)

    Liebste Grüße
    Deine Romi
    von romistyle.de

  39. Cool dress!!! Passa a trovarmi VeryFP

  40. I love how you layered the dress with the skirt. Great look! x

    http://www.fashioliezta.com