Wow, temperatures falling from like 20 degrees down to felt temperature of minus 20 went far too quick or me. It almost happened overnight, didn’t it? Brrrr! Yes, autumn official arrived and it looks like winter is about to replace it already. In any case: The beanie season has just started and that’s definitely a reason to share another hairstyle idea which works perfectly well with a beanie – but of course also without!

Do I still have to mention that it is super easy to re-create and only takes you a couple of minutes of your precious time? Or are you already bored of reading this in each and every of my hairstyle tutorials? Well, I promise it0s true although the result surely doesn’t look like a last minute hairstyle. Is swear, IT IS! You only need to plan in a tiny bit of time to blow-dry your hair, as dry hair is currently essential regarding the bitter cold out there – except if you’re tougher than I am. But as you alreayd know, I have my Dyson Supersonic which saves me about half of the time it took me to dry my hair with other hairdryers. And since my hair is already suffering enough during winter season and tends to get very dry, it’s even more important for me to have a tool which protects my hair from additional damage through heat – so, thanks god for the innovative Dyson technology which regulates the heat constantly to counteract heat damage.

So, now that you know the perfect winter hairstyle, the only question left to answer is where to find the prettiest beanies! It looks like we have a reason to go shopping… ;)

Beanie hairstyle in 5 minutes only:
1. I started doing this hairstyle with washed, still wett hair
2. Use the Dyson hairdryer and the “smoothing nozzle” to slightly dry the hair
3. Tie your hair into two low ponytails, one on each side
4. Add another hair tie on each side to create “bubbles”.
5. Split the bubble,
6. …pull the ponytail through that hair gap.
7. Carefully pull the hair apart to make it look fuller
8. Repeat the above steps until finished with all the hair. 

9. Using the Dyson Supersonic, I create easy waves with the hair strands I left out in the beginning.


Wow. Das ging jetzt aber schnell von knapp 20 Grad auf gefühlte – 20 Grad innert weniger Wochen, wenn nicht Tage. Der Herbst ist offiziell da und es scheint, als würde der Winter ihn bereits wieder verdrängen wollen. Auf jeden Fall hat die Mützenzeit begonnen und deshalb gibt es heute eine Hairstyle-Idee, welche perfekt mit einer Mütze (und natürlich auch ohne) funktioniert.

Selbstverständlich ist die Frisur wie immer super easy nachzumachen und geht noch dazu schnell – obwohl das Endresultat so gar nicht nach Last–Minute-Hairstyle ausschaut. Das ist sie aber tatsächlich! Zeit braucht lediglich das Haaretrocknen, das ist allerdings unabdingbar bei der Eiseskälte draussen – es sein denn ihr seid härter im Nehmen als ich – aber auch hier spare ich mir mit meinem Dyson Supersonic ungefähr die Hälfte der Zeit verglichen mit meinem vorherigen Gerät. Und da meine Haare im Winter schon genug leiden und dazu neigen, schnell sehr trocken zu werden, bin ich besondern glücklich über die integrierte Hitzeregulation, welche dafür sorgt, dass der Haartrockner nie zu heiss wird.

So, die Winterfrisur sitzt. Die Frage ist jetzt bloss noch, wo wir die schönsten Mützen dafür herbekommen. Sieht fast so aus, als müsste ich jetzt ein wenig online stöbern und vielleicht das eine oder andere Teil in den Warenkorb legen. ;)

Mützen Hairstyle in nur 5 Minuten:
1. 
Frisch geduscht starte ich mit dem Hairstyle
2. Mit dem Dyson Haartrockner und der «Smoothing Düse» die Haare antrocknen
3. Einen Pferdeschanz auf beiden Seiten des Gesichts machen
4. Weitere Haargummis in die Haare machen, sodass ein «Bubble» entsteht
5. Den Bubble in zwei Hälften teilen …
6. … und die Haare einmal von vorne nach hinten durchziehen
7. Haare vorsichtig auseinanderziehen, damit der eingedrehte Bubble grösser wird
8. Die vorherigen Schritte wiederholen, bis du fertig bist
9. Mit dem Dyson Supersonic föhne ich meine übrige gelassenen Strähnen noch zu sanften Wellen.

Photos by Melina Anderwert
Edit & Art Direction by yours truly
In collaboration with Dyson

Comment

  1. Aww, so ein schöner Hairstyle – gefällt mir total gut! Den muss ich unbedingt auch mal ausprobieren, zumal er danach aussieht, als könne selbst ich ihn hinbekommen :D Yeii, danke dafür <3

    Ganz liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

  2. Mit Zöpfen sehe ich immer sehr Kindlich aus. Bei anderen gefällt es mir sehr gut. Zuzeit braucht mein Haar viel Pflege, somit mache ich wenig mit Lockenstab usw. LG Diana

  3. I already loved the normal bubble hair…these are even more great

    https://7-sevendays.blogspot.com/

  1. […] via thefashionfraction […]